Auf'm Nordseedeich

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Auf'm Nordseedeich

Foto: Auf'm Nordseedeich


Auf'm Nordseedeich kann es so schön sein! So wie hier auf dem Foto bei Büsum: Eine einsame Parkbank steht auf dem Deich und wartet auf Besucher, am anderen Bildrand spaziert ein Fußgänger auf dem Deich entlang. Vom Deich aus hat man in der Regel direkt die Nordsee vor Augen, Ausnahmen bilden wohl nur dichter Nebel oder Schneefall sowie Ebbe. Ansonsten kann man vom Deich immer das Wasser sehen und vor allem auch riechen.

Die Nordseedeiche sind oft mit Zäunen und Toren versehen. Die Tore lassen sich leicht öffnen. Wer allerdings mit dem Rad unterwegs ist, der muss hin und wieder schon ein wenig damit kämpfen. Absteigen ist dann sowieso Pflicht. Die Türen und Zäune sind notwendig, um die dort grasenden Schafe am Weglaufen zu hindern. Schafe prägen damit das Bild der Nordseedeiche. Oft verläuft die Strecke auf dem Deich, manchmal auch parallel dazu. Schafskot gehört genauso zum Ausflug wie blühender Löwenzahn oder der ein oder andere Leuchtturm.

An der Nordseeküste führt auch der Nordseeküstenradweg entlang. Es handelt sich bei diesem Radweg um den längsten durchgehenden und beschilderten Radweg der Welt. Es führt von Skandinavien, also Norwegen, Schweden und Dänemark, über Großbritannien, Deutschland und den Niederlanden quer durch Europa. 60.000 km Nordseeküste zum Anfassen, was will man mehr? Ca. 900 km lang ist der deutsche Abschnitt, wovon ca. 350 km durch Schleswig-Holstein verlaufen. Radfahren an der Küste, live und garantiert mit Gegenwind...

Auch für Wanderungen eignet sich der Weg auf dem Deich ideal. Bei Herbststürmen wird man zwar richtig durchgeschüttelt, im Sommer hingegen kann man die Natur und das schöne Wetter auf sich wirken lassen. Hier gibt es Ruhe und Entspannung zusammen mit gesunder Nordseeluft gratis. Zumindest dort, wo keine Kurtaxe erhoben wird. Parkbänke sind in nicht allzu großer Entfernung aufgestellt und auch Sehenswürdigkeiten sind oft vorhanden. In Westerhever steht z.B. Deutschlands wohl bekanntester Leuchtturm, der auch aus der Fernsehwerbung bekannt ist. Sie werden sehen und entdecken, dass ein Ausflug auf dem Nordseedeich spannender sein kann oder wird, als Sie es jetzt gerade vermuten.


Umkreissuche:

Auf'm Nordseedeich