verschneite Parkbänke an der Schlei

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

verschneite Parkbänke an der Schlei

Foto: verschneite Parkbänke an der Schlei


Diese verschneite Sitzgruppe gab es im Winter 2010/2011 in Sieseby an der Schlei zu sehen. Der Winter war nahezu einmalig. Eine Unmenge von Schnee, wochenlanger Frost bzw. klirrende Kälte und Tage mit blauem bzw. teilweise blauem Himmel haben die Schlei-Landschaft in eine Märchenlandschaft verwandelt.

Die Baumgruppe spendet im Sommer Schatten, um die Pause an warmen Tagen genießen zu können. Im Winter hingegen sind die Blätter verschwunden und von den Bäumen ist nur noch das Grundgerüst zu sehen. Die Parkbänke stehen direkt am Schleiufer und bieten eine freie und tolle Sicht auf die Schlei. Im Sommer kann man hier die Segel- und Motorboote bestaunen. Im Schnee- und Eiswinter 2010/2011 war er Blick frei auf den zugefrorenen und zugeschneiten Ostseefjord Schlei.

Sieseby gilt als das schönste Dorf an der Schlei. Daher ist Sieseby nicht nur im Sommer sondern auch im Winter eine Reise wert. Gerade dann, wenn der Winter so schön ist, wie hier auf dem Foto von 2010/2011.

Im Hintergrund, hinter dem Schilf, kann man noch ein wenig angedeutet den Schiffsanleger von Sieseby sehen. Von hier kann man die Schlei per Schiff erkunden (Schleiausflugsfahrten).


Umkreissuche:

verschneite Parkbänke an der Schlei