Herbst an der Schlei

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Herbst an der Schlei

Foto: Herbst an der Schlei


Es wird Herbst an der Schlei. Jedes Jahr wieder, wenn sich der Sommer verzogen hat und der Winter im Anflug ist, sieht man Bilder wie diese. Ein einsames Segelboot ganz allein auf weiter Flur, die Segel nicht gesetzt sondern Fortbewegung nur mit Motorkraft und dazu die berühmte Bank zum Erholen und Ausspannen direkt an der Schlei.

Wenn das Wetter gegen Ende eines jeden Jahres nicht mehr ganz so gut ist und kaum noch Boote in den Häfen liegen, dann sind Bilder wie dieses schon eher selten. Die Bänke am Schleiufer sind dann unbesetzt, die Freizeitskipper verbringen mehr Zeit unter als auf dem Deck und durch das windige und feuchte Wetter in dieser Jahreszeit, geht nicht mehr jeder (freiwillig) raus an die frische Luft.

Bänke sind zum Erholen und für kurze Pausen in unregelmäßigen Abständen an der Schlei vorhanden. Die meisten von ihnen sind in einem guten bzw. sehr guten Zustand, wie auf dem Foto zu sehen/zu erahnen ist. Es gibt jedoch hin und wieder auch Bänke, die abgelegen liegen, evtl. schon halb verwuchert sind und daher auch schon die besten Zeiten hinter sich haben. Das ist aber eher die Ausnahme.

Das Foto ist auf der gegenüberliegenden Seite von Gut Stubbe aufgenommen, also etwa in Höhe von Lindaukamp auf der Angelner Seite. Trotz des tristen Wetters wirkt das Foto lebendig und ist warm in den Farben.


Umkreissuche:

Herbst an der Schlei