--> MS Heikendorf

MS Heikendorf

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

MS Heikendorf

Foto: MS Heikendorf


Die MS Heikendorf gehört zur Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel mbH und stellt neben weiteren Schiffen den Passagierverkehr zwischen dem West- und Ostufer im Kieler Hafen sicher. Die MS Heikendorf dient somit quasi als -Seetaxi-.

Das Schiff hat eine Länge von fast 33m, eine Breite von ca. 7,60m und einen Tiefgang von etwa 2,40m. Benannt wurde das Schiff der Förde-Fährlinie nach dem Kieler Stadtteil Heikendorf, der Gemeinde am Ostufer zwischen Mönkeberg und Laboe.

Gebaut wurde die MS Heikendorf 1984 in Kiel-Friedrichsort. Hergestellt wurde das Passagierschiff in der Kieler Werft Paul Lindenau Friedrichsort, wo im Jahre 2000 auch ein größerer Umbau stattfand. Das Schiff verfügt über 68 Sitzplätze auf dem Freideck, also an der frischen Luft, und 172 Sitzplätze in den Salons unter Deck.

Zur Kieler Woche sind z.B. auch Regatta-Begleitfahrten auf der MS Heikendorf möglich. weiterhin kann das Schiff auch für Ausflüge gebucht werden. Bitte schauen Sie auf der offiziellen Homepage nach weiteren Details.


Adresse:

Schlepp- und Fährgesellschaft Kiel mbH
Kaistraße 51
24114 Kiel

Email:

ahoi@sfk-kiel.de

Homepage/Link:


Karte:

Kartenansicht "MS Heikendorf"

Umkreissuche:

MS Heikendorf