Promenade am Schleiufer in Kappeln

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Promenade am Schleiufer in Kappeln

Foto: Promenade am Schleiufer in Kappeln


Die Promenade am Kappelner Schleiufer wurde auf der Schwansener Seite (Ellenberg) gegenüber vom Kappelner Hafen mit Unterstützung des Verschönerungsvereins Kappeln neu angelegt.

Direkt neben der Schleibrücke am Ellenberger Schleiufer wurde ein kleiner befestigter Weg angelegt. Zur Schlei hin wurden Steine zum Schutz der Anlage aufgeschüttet und Sitzbänke laden zum Verweilen ein. Von hier aus kann man z.B. in aller Ruhe die Brückenöffnung verfolgen, das An- und Ablegen der Ausflugsschiff beobachten oder einfach nur den Möwen, Fischern und Hobbykapitäne zuschauen.

Ein Gedenkstein an diese Stelle besagt: Dem Andenken des Consuls B. E. Balle Cappeln Stadt und Land, Hand in Hand. Herr Balle hat sich für die erste Pontonbrücke übe die Schlei 1867 eingesetzt und wurde auch als Königlich Schwedisch-Norwegischer Vicekonsul ernannt (1851).

Im Hintergrund kann man den Heringszaun, das Ellenberger Schleiufer sowie weit hinten den Hafen Grauhöft erkennen.


Adresse:

Verschönerungsverein Kappeln
Rathausmarkt 5
24376 Kappeln

Email:

info@verschoenerungsverein-kappeln.de

Homepage/Link:


Karte:

Kartenansicht "Promenade am Schleiufer in Kappeln"

Umkreissuche:

Promenade am Schleiufer in Kappeln