--> Grabhügel in Schaalby

Grabhügel in Schaalby

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Grabhügel in Schaalby

Foto: Grabhügel in Schaalby


In der Gemeinde Schaalby hat man zahlreiche Hügelgräber entdeckt bzw. nachgewiesen, von denen die meisten aber schlecht oder gar nicht mehr erhalten sind. Die ältesten Spuren reiche zurück bis in die Jungsteinzeit, in der Zeit von ca. 4300 - 2300 v. Chr.

Es wird angenommen, dass etwa 130 Hünengräber im Gemeindegebeit Schaalby existierten, von denen heute aber nur von etwa 10 Stück in schlechtem Zustand aus der Wikingerzeit vorhanden sind.

Der Grabhügel von Schaalby ist durch eine gute Ausschilderung relativ leicht zu finden. Sie müssen dem Strassenverlauf Richtung Scholderup immer weiter folgen, bis Sie zu einem Waldstück kommen, an dem der Hügel liegt. Wenn man vor Ort ist, ist das Hügelgrab nicht zu übersehen.

Den Grabhügel selbst kann man nicht betreten, da er von landwirtschaftlichen Feldern umgeben ist. Im gegenüber liegenden Waldstück sollen weitere Gräber vorhanden sein.


Umkreissuche:

Grabhügel in Schaalby