--> Schleibrücke und Wikinger Princess

Schleibrücke und Wikinger Princess

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Schleibrücke und Wikinger Princess

Foto: Schleibrücke und Wikinger Princess


Die Schleibrücke und das Ausflugsschiff "Wikinger Princess" gemeinsam auf/an der Schlei in Kappeln: Das ist ein typisches Bild für die Schleistadt Kappeln. Gerade in den Sommermonaten, wenn viele Touristen die Schleistadt besuchen, ist auch auf der Schlei viel los. Die Ausflugsschiffe haben Hochkonjunktur und bieten eine Fahrt nach der anderen an. Ausflugsfahrten auf der Schlei können z.B. von Kappeln, aber auch von Schleswig aus unternommen werden. Unterwegs gibt es dann noch Möglichkeiten, so dass man z.B. in Arnis, Sieseby oder Lindaunis zusteigen kann.

Die Schleibrücke geht nicht nur für die relativ großen Ausflugsschiffe auf. Auch größere Motorboote und vor allen Dingen Segelboote müssen auf die Öffnung der Klappbrücke warten. Dies gilt sowohl für die Klappbrücke in Kappeln als auch für die Klappbrücke in Lindaunis. Beide öffnen jeweils um "viertel vor" die Brücke. Ein nicht mehr ganz so häufiges Bild ist die Brückenöffnung für den Berufsverkehr in Form von Transportschiffen wie den Kümos. Diese Frachtschiffe haben früher die Landung in Kappeln gelöscht oder an Bord genommen, doch diese Zeiten sind fast vorbei. Dafür wurde die Schlei 2008 zum Naturpark ernannt. Dadurch hat die Region Angeln und die Region Schwansen einen Anziehungspunkt mehr. Die Schlei schlängelt sich auf 42 km Länge von der Ostsee bis nach Schleswig ins Landesinnere. Dabei verliert die Schlei an Salzgehalt, denn es handelt sich um Brackwasser. Der Salzgehalt kommt über die Ostsee in die Schlei, über die Zuflüsse wie die Füsinger Au wird Süßwasser eingespeist. Angler können somit sowohl Salzwasser- als auch Süßwasserfische fangen.

Nochmal kurz zurück zum Ausflugsschiff "Wikinger Princess". Das Schiff ist zugelassen für 200 Personen. Es ist fast 27 m lang, 6,60 m breit und seit 2000 auf der Schlei mit Heimathafen Kappeln unterwegs. Das Schwesterschiff heißt "Schlei Princess" und ist inzwischen in der zweiten Generation bei der Reederei Müller im Einsatz.

Ein Schifffahrt auf der Schlei sollte zum Pflichtprogramm beim Aufenthalt in der Schleistadt gehören…


Umkreissuche:

Schleibrücke und Wikinger Princess