--> Kappeln: Am Museumshafen

Kappeln: Am Museumshafen

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Kappeln: Am Museumshafen

Foto: Kappeln: Am Museumshafen


In Kappeln an der Schlei findet man im Süden der Stadt den Museumshafen. Über viele Jahre hinweg hat sich der Hafen mit den historischen Schiffen von 1981 bis heute zu einem wahren Prachtstück in der kleinen Schleistadt Kappeln entwickelt. Wie man auf dem Foto sehen kann, führt ein Gehweg direkt am Ufer der Schlei entlang, eingerahmt von vielen alten Bäumen. Von der Schleibrücke muss man sich dazu in Richtung ASC bzw. der Cremilk orientieren und dem Schleiufer folgen. Ab dem ASC gibt es diesen schönen Gehweg.

Was sollen wir zum Museumshafen sagen? Er wurde 1981/82 in Kappeln ins Leben gerufen und 1987aufgrund der Vielzahl an Anfragen sogar vergrößert. Ziel war und ist es, seltene Schiffstypen zu erhalten, hier in Kappeln ansässig zu machen und die historischen Schiffe wieder seetauglich zu machen. Die Schiffe werden hier in Handarbeit und meist Eigenleistung in vielen, ganz vielen Arbeitsstunden aufgepäppelt, sprich in ihren Originalzustand hergerichtet. Wahrscheinlich werden solche historischen Segler nie ganz fertig, für den Laien oder Besucher des Museumshafens sehen sie jedoch fantastisch aus.

Im Museumshafen in Kappeln an der Schlei liegen die verschiedensten Schiffstypen. Erwähnen wollen wir hier nur ein paar Schiffe: den englischen Austernkutter "Hermine", den Krabbenkutter "Sajama", das Bornholmer Heringsboot "Else af Sletten", den Bornholmer Lachskutter "Gerda" oder das Fischereifahrzeug "Hedi | HF482". Alle sind hier in Kappeln und auf der Schlei zuhause. Einige der Museumsschiffe sind über 100 Jahre alt, so wie der Gaffelkutter "Good Intent II" aus dem Jahre 1879. Der Museumshafen Kappeln ist einer der schönsten Häfen hier am Ostseefjord Schlei.

Wer sich nicht den Museumshafen anschauen möchte, was definitiv ein Fehler wäre, dem kann man nur einen Spaziergang an der Schlei empfehlen. Wer genügend Zeit mitgebracht hat, der kann von hier über einen sehr schönen Weg bis nach Arnis laufen. Immer relativ nah am Ufer der Schlei entlang. Ein sehr interessanter und toller Weg, der natürlich auch mit dem Rad befahren werden kann. Ein kleine Pause zur Stärkung in Arnis und schon geht es wieder zurück nach Kappeln. Mit dem Rad kann man auch nach Schwansen übersetzen und so die andere Seite der Region kennenlernen. Insgesamt eine sehr schöne Strecke, die man sich nicht entgehen lassen sollte.


Adresse:

Museumshafen Kappeln e.V.
Nestleweg
24376 Kappeln/Schlei

Homepage/Link:


Karte:

Kartenansicht "Kappeln: Am Museumshafen"

Umkreissuche:

Kappeln: Am Museumshafen