Häuser an der Flensburger Förde

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Häuser an der Flensburger Förde

Foto: Häuser an der Flensburger Förde


Diese Häuser an der Flensburger Förde gehören zu en schönst und modernsten Objekten im Flensburger Stadtbereich. Auch wenn es sich um eine Art Hochhäuser handelt, sind diese architektonisch sehr gut gelungen. Die Anlage nennt sich Marina Werft Kontor und besteht aus kombinierten Wohn- und Geschäftshäusern, die 2002 gebaut wurden.

Die Häuser befinden sich in Flensburg am Ballastkai und fallen von fast allen Seiten sofort ins Auge. Es handelt sich um fünf freistehende Häuser, die über 24 Wohnungen mit einer Wohnfläche von 106 bis 142 qm sowie drei großzügige Penthouse-Wohnungen verfügen. Die Wohnungen befinden sich direkt an der Uferpromenade und befinden sich außerdem in der Nähe des Flensburger Volksparks. Dort hat man vom 37,5 m hohen Wasserturm ebenfalls einen herrlichen Ausblick auf die Stadt Flensburg und die zu Füßen liegende Flensburger Förde.

Aber zurück an die Förde. Das Marina Werftkontor verfügt auch über einen kleinen Yachthafen mit 52 Liegeplätzen zwischen 9 und 25 m. Die Flensburger Altstadt ist in ca. 10-15 Min. erreichbar. D.h. man kann als Skipper in der Innenstadt essen und dann einen Verdauungsspaziergang zum Boot oder vielleicht sogar zur eigenen Wohnung unternehmen. Damit hat man dann quasi zwei Fliegen mit einer Klappe erschlagen.

Übrigens: Ein Penthouse im Dachgeschoß mit drei Zimmern und über 100 qm Wohnfläche liegt finanziell im Bereich von 500.000,- Euro und mehr. Der herrliche und sagenhafte Blick über die Flensburger Förde ist dann natürlich inklusive und unverbaubar. Wer das Geld über hat, kann gerne zugreifen. Lokale Makler (Kontorconsult) können hier weiter helfen. Allen Anderen bleibt nur das Träumen von solcher einer Traumimmobilie…


Umkreissuche:

Häuser an der Flensburger Förde