Wasserflugzeug am blauen Ostseehimmel

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Wasserflugzeug am blauen Ostseehimmel

Foto: Wasserflugzeug am blauen Ostseehimmel


Dieses Wasserflugzeug haben wir ebenfalls im Sommer 2012 am blauen Ostseehimmel über der Flensburger Förde gesehen. Es war ein wolkenfreier Tag, an dem sehr viele Wasserflugzeuge in der Luft waren. Warum das an diesem Tag der Fall war, haben wir bis heute nicht rausbekommen. Vielleicht hing das mit einer Flugschule zusammen, die an diesem Tag aktiv war.

Das gelbe Flugzeug auf dem Foto verfügt über einen Propeller, der für den Antrieb (und Auftrieb) des Flugzeugs verantwortlich ist. Schön zu sehen sind die beiden Schwimmer, die bei einem Wasserflugzeug die Räder ersetzen. Über die Schwimmer wird zum einen das Starten und Landen sichergestellt. Zum Anderen wird darüber auch genügend Auftrieb erzeugt, so dass das Flugzeug schwimmen kann.

Flugzeuge, die sowohl an Land als auch auf dem Wasser starten und landen können, werden als Amphibienflugzeuge bezeichnet. In diesem Fall handelt es sich jedoch um ein reines Wasserflugzeug. Wasserflugzeuge sind meist kleinere Flugzeuge, die z.B. für Beobachtungsflüge eingesetzt werden. Meist werden damit nur Kurzstrecken geflogen. In wasserreichen Regionen wie z.B. Skandinavien oder auch Kanada werden Wasserflugzeuge auch gezielt für den Personentransport eingesetzt. Damit erspart man sich einen langen und evtl. qualvollen Weg über Land.

Wir sind selbst leider noch nicht in den Genuss eines Mitflugs mit einem Wasserflugzeug gekommen. Mal schauen, ob sich dies in der Zukunft noch realisieren lässt. Dann würde wir auch ein paar Bilder aus der Luft auf der Homepage veröffentlichen.


Umkreissuche:

Wasserflugzeug am blauen Ostseehimmel