--> Badestrand an der Schlei

Badestrand an der Schlei

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Badestrand an der Schlei

Foto: Badestrand an der Schlei


Den perfekten Badestrand an der Schlei sehen Sie hier auf dem Foto. Ein wunderbarer Sandstrand in einer wundervollen Umgebung mit einem fantastischen Ausblick auf die Klappbrücke Lindaunis. Wer unsere Seiten kennt, der weiß, wo wir uns hier befunden haben. Auflösung folgt.

Die Schlei eignet sich gut zum Baden, vor allem an den ausgewiesenen Stellen. Die Schlei ist meist ruhiger und geschützter als die Ostsee, was dem Badegast zu Gute kommt. Vor allem die kleinen Badegäste wissen diese Vorteile zu schätzen. Man muss allerdings beachten, dass die meisten Strandabschnitte an der Schlei nicht bewacht sind, so dass man umso mehr auf die Kinder aufpassen muss. Hier am Schneiderhaken gibt es jedoch ein seichte Bucht, die sich ideal für Kinder eignet.

Es gibt entlang der Schlei aber noch viele weitere Badestellen. Viele davon sind ausgeschildert und können so mit dem Auto oder Fahrrad angefahren werden. Die Einheimischen haben natürlich auch ihre eigenen Badestellen, die nicht groß "beworben" werden. Ein netter Strandabschnitt befindet sich in der kleinsten Stadt Deutschlands Bad Arnis. Hier gibt es leider nur kostenpflichtige Parkplätze (Wer das nur erfunden hat?), dafür ist der Ort an sich sehr sehenswert und der Schleistrand natürlich auch. Einfach entlang der Schlei die Augen offen halten, dann findet man auch die abgelegenen Strände.

Die Schlei ist ein "nettes" Gewässer, welches am 30. Oktober 2008 zum Naturpark ernannt wurde. Die Schlei ist eine Art Fjord aus Brackwasser, deren Salzgehalt zur Ostsee hin zunimmt. D.h. anders herum, dass die Schlei bei Schleswig zu einem hohen Anteil aus Süßwasser besteht. Das Süßwasser gelangt über Zuflüsse in die Schlei, das Salzwasser kommt über die Ostsee und die Schleimündung in die Schlei. Während der "Schleiblüte" macht das Baden allerdings keinen Spaß, da dann die Algen grün blühen und man als "grüner Frosch" aus dem Wasser kommt.

Und wo haben wir uns denn jetzt befunden? Wir waren am Schneiderhaken in Lindaukamp. Dieser Schleiabschnitt wird immer beliebter, so dass man nur noch sehr selten alleine ist. Von hier aus hat man einen tollen Blick auf die historische Schleibrücke. Daher wurde diese "Location" natürlich auch schon für Dreharbeiten beim ZDF-Landarzt genutzt.

Baden an der Schlei: Eine durchaus angenehme Abwechselung!


Umkreissuche:

Badestrand an der Schlei