--> Das Backhus in St. Peter-Ording

Das Backhus in St. Peter-Ording

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Das Backhus in St. Peter-Ording

Foto: Das Backhus in St. Peter-Ording


Das Backhus ist der Arbeitsgemeinschaft Orts-Chronik in St. Peter zu verdanken, die das Haus originalgetreu nachgebaut hat. Das Backhus steht in Sankt-Peter-Dorf gleich am Ortseingang in Richtung Südstrand.

Die Hinweistafel verrät dem Besucher folgende -Geheimnisse- über das Backhus:
-Das jetzige Backhus steht vor dem Deich im ehemaligen Vorland, ein altes Backhaus stand früher im Zentrum von St. Peter hinter diesem Deich. Dieses Backhus wurde in den Jahren 2006 und 2007 ehrenamtlich von Handwerkern im Rentenalter aus dem Ort errichtet. Bewohner und Gäste ermöglichten den Bau durch Spenden. Die Materialkosten beliefen sich auf 25.000 Euro, der ehrenamtliche Anteil muss aber dreifach angesetzt werden. Die Bautechnik richtete sich nach historischen Vorbildern (Fenster, Zapfen, Kreuzverband), genutzt wurden moderne Materialien.

In der Landschaft Eiderstedt gab es in jedem Dorf ein Bachhaus, aber Brot blieb lange ein Luxus. Das Getreidemehl wurde eher als Klöße (Klümp) oder als Grütze (Grütt) gegessen, da das Feuerholz in dieser holzarmen Gegend kostbar war; man heizte den Herd mit Schafsmist und Ditten (Kuhmist) und mit importierten Torf.-

Es gibt noch heute Tage, an denen gebacken wird (Faustregel: Juli und August immer donnerstags). Bitte erkundigen Sie sich vor Ort nach den Backtagen.


Adresse:

Backhus
Zum Südstrand
25826 St. Peter-Ording

Email:

info@tz-spo.de

Karte:

Kartenansicht "Das Backhus in St. Peter-Ording"

Umkreissuche:

Das Backhus in St. Peter-Ording