--> Stadthafen Kappeln

Stadthafen Kappeln

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Stadthafen Kappeln

Foto: Stadthafen Kappeln


Der Kappelner Stadthafen liegt so zentral, wie kein anderer Hafen in Kappeln. Er wurde dort angesiedelt, wo bis in die 90er Jahre über Jahrzehnte die Butterdampfer angelegt haben. Er verfügt über 35 Liegeplätze und grenzt im Norden am Fischereihafen und im Süden am ehemaligen Zollgebäude und stammt aus dem Jahre 2004/2005.

Der Hafen verfügt über 14 m lange Liegeplätze, die über eine Breite von 4,30 m verfügen. Der Tiefgang ist mit 3,50 m angegeben. Die Liegeplätze sind über einen 160 m langen Holzsteg miteinander verbunden. Die einzelnen Liegeplätze hingegen sind durch Sorgleinen voneinander getrennt. Moderne Wasch- und Sanitäranlagen stehen ebenso zur Verfügung wie die Entsorgung von Bilgewasser und Fäkalien. Kostenloses WLAN wird ebenfalls angeboten.

Durch seine sehr zentrale Lage liegen alle wichtigen Dinge in unmittelbarer Reichweite. Restaurants und Cafés liegen auf der anderen Straßenseite, die Nikolaikirche und die Fußgängerzone sind nur eine Treppe vom Hafen entfernt und der Seglershop liegt auch direkt gegenüber.

Der Kappelner Stadthafen ist ein reiner Gastliegerhafen, daher werden keine Reservierungen angenommen. In der Nähe befinden sich jedoch weitere Yachthäfen, so dass ein freier Liegeplatz normalerweise kein Problem sein sollte.


Adresse:

Stadthafen Kappeln
Am Hafen
24376 Kappeln

Email:

gastliegerhafen@kappeln.de

Homepage/Link:


Karte:

Kartenansicht "Stadthafen Kappeln"

Umkreissuche:

Stadthafen Kappeln