--> Heringstage 2007 in Kappeln

Heringstage 2007 in Kappeln

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Heringstage 2007 in Kappeln

Foto: Heringstage 2007 in Kappeln


Die Heringstage fanden 2007 vom 17.05.bis zum 20.05. Statt. Am Donnerstag, auch Himmelfahrt oder Vatertag (plattdeutsch Vaddertach) genannt, werden die Heringstage traditionell mit der Heringewette eröffnet. Zuvor findet ein Gottesdienst statt, an dem auch alle Heringswetter teilnehmen.

Gegen 10.00 Uhr macht sich der Fischer Gerd Zander mit seinem Kollegen auf den Weg, die Netze/Reusen aus dem Heringszaun aufzunehmen. Der ganze Vorgang inkl. Anfahrt dauer etwa 30 Minuten. Anschließend wird den Heringswettern der Fang präsentiert, die sich dabei auf dem Seenotrettungskreuzer befinden.

Der Wettkönig, also derjenige, der am nächsten am Fang dran liegt, darf sich für ein Jahr Heringstag-König bzw. Heringstage-Königin nennen. Jedes Jahr wird dazu die beste weibliche Tipperin und der beste männliche Tipper auserkoren. Für diese Prominenten-Wette reisen Persönlichkeiten aus Nah und Fern an.

Wettkönigin 2007 wurde Frau Anne Thom als Vorsitzende der Landfrauen mit einem 86 Pfund-Tipp, Wettkönig wurde Herr Manfred Gehrmann, Dechant und Pfarrer, mit geschätzten 87 Pfund Heringen.

2007 lag der Fang übrigens bei nur 86 Pfund, was aber an dem guten und warmen Wetter im März/April lag (die Heringe waren einige Woche zu früh in der Schlei).


Adresse:

Heringstage Kappeln
Am Hafen
24376 Kappeln

Email:

info@heringstage-kappeln.de

Homepage/Link:


Karte:

Kartenansicht "Heringstage 2007 in Kappeln"

Umkreissuche:

Heringstage 2007 in Kappeln