Leuchtturm Falshöft am Ostseestrand

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Leuchtturm Falshöft am Ostseestrand

Foto: Leuchtturm Falshöft am Ostseestrand


In Falshöft kann man einen ausgedehnten Strandspaziergang gut mit einem Abstecher zum rot-weißen Leuchtturm sehr gut verbinden. Wir machen daraus meist sogar einen Rundgang um die Geltinger Birk, hier am Falshöfter Leuchtturm kommt man dann fast direkt dran vorbei. Parken kann man dann entweder hier in Falshöft, dann wäre hier auch das Ziel. Oder aber man parkt an der Geltinger Birk, dann ist Falshöft eine Zwischenstation am Anfang oder Ende des Rundgangs.

Der Leuchtturm hat, wie die meisten Leuchttürme, einen rot-weißen Außenanstrich. Dadurch ist er von weitem schon gut zu sehen. Im Mai hebt er dadurch sich besonders gut von den gelb blühenden Rapsfeldern und dem blauen Himmel ab. Der Leuchtturm wurde 1910 in Betrieb genommen und hat über 90 Jahre lang den Schiffen den Weg geleitet. Am 01.03.2002 ist dann das Licht erloschen und er ist vielmehr ein Ausflugsziel geworden. 1969 wurde der Leuchtturm an die Fernsteuerung angeschlossen und er war daher die letzten Jahre unbemannt. Am 10. Juni 2010 wurde von der Deutschen Post eine 55-Cent-Marke mit dem rot-weiß Leuchtturm aus Falshöft als Motiv herausgegeben.

Heiraten kann man hier natürlich auch. Eine standesamtliche Trauung im Leuchtturm wird immer beliebter. Allgemein kann man vermutlich sagen, dass Trauungen außerhalb des regulären Standesamtes immer beliebter werden. Hier an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste kann man eben dieses einmalige Erlebnis im Leuchtturm wahr werden lassen. Eine frische Brise sowie eine kleine Tour im Leuchtturm inklusive. Informationen hierzu gibt es beim Standesamt Geltinger Bucht.

Aber nicht nur der Leuchtturm ist eine Reise wert. Auch der schöne, lange und breite Sandstrand ist sehenswert. Der Strand besteht nicht nur aus feinem Sand, es gibt auch Stellen mit kleineren und größeren Steinen, die es aber nur noch abwechslungsreicher machen. Auf dem Foto kann man das schön sehen, die Steine im Vordergrund, dann das bräunliche Schilf und ganz hinten der Leuchtturm machen einen Spaziergang am Strand von Falshöft kurzweilig.


Umkreissuche:

Leuchtturm Falshöft am Ostseestrand