Leuchtturm Falshöft an der Ostsee

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Leuchtturm Falshöft an der Ostsee

Foto: Leuchtturm Falshöft an der Ostsee


Der Leuchtturm von Falshöft ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel an der schleswig-holsteinischen Ostseeküste. Der Ort Falshöft befindet sich zwischen Schleimünde und Gelting. Es handelt sich ein kleines Dorf mit ein paar dutzend Einwohnern und ist hauptsächlich durch den hier auf dem Bild zu sehenden Leuchtturm bekannt. Vermutlich haben Sie den Leuchtturm auch schon im Fernsehen gesehen, sein es in einer Reportage oder in einer Vorabendserie.

Der kleine Ort Falshöft gehört zur Gemeinde Pommerby, befindet sich nur wenige Minuten von der Nordstraße (Bundestraße 199) entfernt und ist daher gut mit dem Auto zu erreichen. Falshöft verfügt über einen großen, langen und breiten Naturstrand, der ein Sandstrand an anderen Stellen aber auch aus Steinen bestehen kann. Je nach Wetterlage befindet sich auch Seegras am Strand. Fotografen kommen auch gerne hierher, um den langen Strand und den Leuchtturm gleichzeitig zu fotografieren.

Der Leuchtturm ist inzwischen über 100 Jahre alt, er wurde 1908/1909 erbaut und war bis zum 2. März 2002 in Betrieb. Durch seine Lichtsignale hat er die Schiffe im Dunkeln sicher durch die Untiefen in der Ostsee geleitet. Durch den technischen Fortschritt und der Satellitennavigation verlieren die Leuchttürme immer mehr an der ursprünglichen Bedeutung. Dafür sind sie immer ein Anziehungspunkt für Ausflüge oder sogar für die Eheschließung. Hier im Falshöfter Leuchtturm kann man sich im Trauzimmer im Leuchtturm trauen lassen. Informationen hierzu gibt es beim Standesamt Geltinger Bucht.

Wer eine Wanderung z.B. um die Geltinger Birk macht, der kommt bei der großen Runde auch hier in Falshöft vorbei. Im Herbst bzw. bei viel Wind kann man hier die Kitesurfer beobachten, wie sie über das Wasser flitzen. In Falshöft kann man auch gut spazieren gehen oder sich im Leuchtturm trauen lassen. Der Radweg führt hier direkt am Strand entlang und bietet somit während der Radtour eine tolle Aussicht.

Falshöft: Ostsee, Leuchtturm und Natur. Was will man mehr?


Adresse:

Förderverein Leuchtturm Falshöft e.V.
Holmlück 2
24972 Steinbergkirche

Email:

gerd.aloe@amt-geltingerbucht.de

Homepage/Link:


Karte:

Kartenansicht "Leuchtturm Falshöft an der Ostsee"

Umkreissuche:

Leuchtturm Falshöft an der Ostsee