Die Biologische Anstalt auf Helgoland (BAH)

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Die Biologische Anstalt auf Helgoland (BAH)

Foto: Die Biologische Anstalt auf Helgoland (BAH)


Die Biologische Anstalt Helgoland, kurz BAH genannt, befindet sich auf der Nordseeinsel Helgoland. Inzwischen gehört sie zur Stiftung des Alfred-Wegener-Instituts für Polar- und Meeresforschung und damit zur Helmholtz-Gemeinschaft der Großforschungszentren. Bei der Biologischen Anstalt Helgoland handelt es sich um eine meeresbiologische Forschungs- und Serviceeinrichtung, die sich hier speziell um die Erforschung des Meeresraumes um Helgoland kümmert. Dazu gehört u.a. die Langzeiterforschung des Ökosystems Nordsee.

Die BAH wurde schon vor über 100 Jahren gegründet, genauer gesagt im Jahre 1892. Damals hier sie noch Königlich Preußische Biologische Anstalt auf Helgoland. Später gehörte die Biologische Anstalt Helgoland dann zum Bundesministerium für Bildung und Forschung und heute ist sie Teil der der Stiftung Alfred-Wegener-Institut für Polar- und Meeresforschung (AWI). Sie unterhält Forschungslabors, meeresbiologische Materialversorgungseinrichtungen für Forschungs- und Lehranstalten (Tauchergruppe, Tierversand) sowie eine der längsten Plankton-Daueruntersuchungen weltweit.

Eine spezielle Leidenschaft der BAH ist der Hummer. Seit Ende 2007 vergibt die Biologische Anstalt Patenschaften für den Helgoländer Junghummer. Damit soll die Wiederaufstockung der Hummerpopulation vor Helgoland sichergestellt werden. Die Hummer werden vom Ei an aufgezogen und nach ca. einem Jahr mit einer Größe von etwa 4 cm vor Helgoland ausgesetzt. Wer an einer Patenschaft interessiert ist, der kann sich auf der Website der BAH informieren. Eine einjährige Patenschaft kostet 25,- Euro (Stand 10/2015).

Die Biologische Anstalt Helgoland befindet sich direkt am Wasser. Schon bei der Ankunft kann man das Gebäude sehen. Wer nur einen Tagesausflug macht, der muss sich zwischen dem Rundweg um die Insel und der BAH entscheiden. Beides schafft man nicht an einem Tag, dafür ist der Aufenthalt zu kurz. Wer jedoch hier übernachtet, der kann beides in Ruhe angehen. Beides ist sehenswert. Viel Spaß!


Adresse:

Biologische Anstalt Helgoland
Ostkaje
27483 Helgoland

Homepage/Link:


Karte:

Kartenansicht "Die Biologische Anstalt auf Helgoland (BAH)"

Umkreissuche:

Die Biologische Anstalt auf Helgoland (BAH)