--> Blick auf Büsum an der Nordsee

Blick auf Büsum an der Nordsee

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Blick auf Büsum an der Nordsee

Foto: Blick auf Büsum an der Nordsee


Ein Blick auf die Hafenstadt Büsum bei einer Ausflugsfahrt auf der Nordsee. Büsum hat knapp 5.000 Einwohner und wird daher offiziell als Gemeinde bezeichnet. Büsum ist ein Nordsee-Heilbad und gehört dem Kreis Dithmarschen an. Es handelt sich hierbei um den drittgrößten Fremdenverkehrsort an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste nach St. Peter Ording und Westerland. Klein aber oho kann man da wohl sagen.

Der Badeort liegt direkt an der Nordsee und ist ein beliebtes Ausflugsziel sowohl im Sommer als auch außerhalb der Saison. Seit dem 19. Jahrhundert ist Büsum ein Seebad. In der Nähe der Eider und direkt vor dem Naturpark Wattenmeer befindet sich der Ort, von dem aus man auch Tagesausflüge z.B. nach Helgoland unternehmen kann. Am Fischereihafen bekommt man fangfrischen Fisch oder auch ganz leckere Krabben. Der Büsumer Hafen wird durch ein Sperrwerk gegen Sturmfluten geschützt.

Ein markantes Merkmal und natürlich gleichzeitig eine Sehenswürdigkeit ist der rot-weiße Leuchtturm, der nahezu alle Gebäude in Büsum überragt. Der Leuchtturm wurde von 1912-1913 errichtet und hatte damals einen schwarzen Anstrich, der erst 1952 in rot-weiß geändert wurde. Wie die meisten Leuchttürme wird auch der Leuchtturm in Büsum ferngesteuert. Dies geschieht in diesem Fall in Tönning beim Wasser-und Schifffahrtsamt des Bundes. Der Leuchtturm hat eine Höhe von etwas über 21 m, seine Tragweite liegt bei 19 Seemeilen. Er ist bis heute (06/2015) noch aktiv im Einsatz. Im Juni 2013 wurde er sogar von der Post "geadelt", indem er auf einer 58 Cent-Briefmarke veröffentlicht wurde.

Sehenswerte Ausflugsziele sind neben dem Leuchtturm der Museumshafen, die Familienlagune Perlebucht sowie der Grünstrand, die Sturmflutenwelt Blanker Hans sowie verschiedene Museen wie z.B. das "museum am meer" oder das Deichmuseum. Auch im Umkreis gibt es genug zu sehen, die Ausflugsfahrten nach Helgoland haben wir schon erwähnt. Das Eidersperrwerk an der Eidermündung, St. Peter-Ording oder die Holländerstadt Friedrichstadt sind tolle und lohnenswerte Ausflugsziele in der näheren Umgebung. Viel Spaß in Büsum.


Adresse:

Tourismus Marketing Service Büsum GmbH
Südstrand 11
25761 Büsum

Email:

info@buesum.de

Homepage/Link:


Karte:

Kartenansicht "Blick auf Büsum an der Nordsee"

Umkreissuche:

Blick auf Büsum an der Nordsee