--> Rendsburg: Jüdisches Museum

Rendsburg: Jüdisches Museum

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Rendsburg: Jüdisches Museum

Foto: Rendsburg: Jüdisches Museum


In Rendsburg befindet sich das Jüdische Museum, welches gleichzeitig Deutschlands zweitältestes jüdisches Museum und natürlich auch das nördlichste Museum zu diesem Thema ist. Das Museum befindet sich in der Prinzessinstraße in Rendsburg, liegt damit zentral und ist gut erreichbar. Eröffnet wurde das Museum am 6. November 1988 und hat somit bereits seit über 25 Jahren geöffnet.

Das Gebäude, in dem sich das Jüdische Museum befindet, heißt Dr. Bamberger-Haus. Der Namensgeber Dr. Bamberger war ein jüdischer Arzt, der während der NS-Zeit verfolgt und er so in den Selbstmord getrieben wurde. Das Haus steht seit 1981 unter Denkmalschutz und wurde vor dem Museum u.a. als Fischräucherei, als Lagerhalle und als Kulturzentrum genutzt. In den Jahren von 1982 bis 1985 wurde es im größeren Stil renoviert.

Das Museum gehört zum Landesmuseum Schloss Gottorf, welches sich in der Kreisstadt Schleswig befindet. Zum Landesmuseum Schloss Gottorf gehören in Schleswig ebenfalls das Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte, die Stiftung Rolf Horn, das Archäologisches Landesmuseum, das Wikinger Museum Haithabu sowie das Globushaus. Außerhalb von Schleswig gehören noch das Eisen Kunst Guss Museum in Büdelsdorf, das Freilichtmuseum Molfsee - Landesmuseum Volkskunde vor den Toren Kiels und das Kloster Cismar dazu. Und eben das Jüdische Museum in Rendsburg.

Wer sich auf den Weg nach Rendsburg macht, der sollte sich neben dem Jüdischen Museum und vielleicht auch dem einen oder anderen Museum die Stadt und den Nord-Ostsee-Kanal anschauen. In Rendsburg gibt es eine Menge interessanter Dinge zu sehen, die man mal gesehen haben sollte. Die Eisenbahnbrücke, die Schwebefähre, die Schiffsbegrüßungsanlage, die längsten(?) Rolltreppen Europas sowie etwas außerhalb die ehemals längste Parkbank der Welt direkt am NOK. Und das ist nur eine Auswahl der Sehenswürdigkeiten, die man sich in Rendsburg angeschaut haben sollte.


Adresse:

Jüdisches Museum Rendsburg
Prinzessinstr. 7-8
24768 Rendsburg

Email:

info@jmrd.de

Homepage/Link:


Karte:

Kartenansicht "Rendsburg: Jüdisches Museum"

Umkreissuche:

Rendsburg: Jüdisches Museum