--> Nordic Walking am Nord-Ostsee-Kanal

Nordic Walking am Nord-Ostsee-Kanal

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Nordic Walking am Nord-Ostsee-Kanal

Foto: Nordic Walking am Nord-Ostsee-Kanal


Für eine Nordic Walking Tour eignet sich die Strecke am Nord-Ostsee-Kanal quasi perfekt. Die Strecke am Kanal entlang ist nahezu durchgehend befestigt und komplett eben. Es gibt also keine bzw. kaum Höhenmeter zu überwinden. Die Herausforderung liegt eher im Gegenwind, der je nach Jahreszeit recht kräftig wehen kann. Doch dank der Nordic Walking Stöcker ist das Vorankommen nur halb so schwer.

Die Sportart Nord Walking ist eine relativ neue Sportart. Sie ist Ende der 90er Jahre entstanden und findet Jahr für Jahr mehr Anhänger. Das hängt sicherlich damit zusammen, dass im Vergleich zum Jogging zusätzlich auch die Oberkörpermuskulatur beansprucht wird. Für die Ausübung ist ein wenig Koordination erforderlich. Linke Ferse, rechter Stock sowie rechte Ferse, linker Stock. Wenn die Ferse auf dem Bodenaufsetzt, dann geht auch der Stock zu Boden. Der Stock soll übrigens eine Höhe von in etwa 2/3 der Körpergröße haben, bei 180 cm Größe also ca. 120 cm.

Nordic Walker sieht man an fast jeder Ecke in Schleswig Holstein. Daher ist es auch kein Wunder, wenn Sportler diesen gut ausgebauten Weg am Nord-Ostsee-Kanal zur Ausübung ihres Sportes nutzen. Schließlich stehen hier über 100 km Wegstrecke pro Seite zwischen Nordsee und Ostsee zur Verfügung. Der Nord-Ostsee-Kanal wurde im Jahre 1895 als Kaiser-Wilhelm-Kanal in mehrjähriger Bauzeit fertiggestellt und eröffnet. Seit 1948 heißt er Nord-Ostsee-Kanal und verbindet die Nordsee an der Elbmündung bei Brunsbüttel und die Ostsee an der Kieler Förde in Holtenau miteinander. Der NOK, wie er liebevoll abgekürzt genannt wird, ist die meist befahrene künstliche Wasserstrecke der Welt. Hier sollte man also mal gewesen sein.

Am Ufer des Nord-Ostsee-Kanals kann man nicht nur nordic walken. Hier sieht man auch täglich Jogger am Kanal entlang laufen. In den wärmeren Monaten sind hier auch viele Radfahrer unterwegs. Es werden sogar Touren mit Übernachtungsmöglichkeiten angeboten. Regionale Touristeninformationen können darüber weitere Auskunft erteilen. Ob Nordic Walking, Jogging oder Biking: Sportliche Betätigung ist am NOK optimal möglich.


Umkreissuche:

Nordic Walking am Nord-Ostsee-Kanal