--> Der Wasserturm in Flensburg

Der Wasserturm in Flensburg

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Der Wasserturm in Flensburg

Foto: Der Wasserturm in Flensburg


Der Wasserturm in Flensburg befindet sich im Stadtteil Mürwik bzw. genauer gesagt im Stadtteil Fruerlund. Er befindet sich auf einer Anhöhe im Volkspark im östlichen Stadtgebiet und ist mit seinen fast 38 m kaum zu übersehen. Ebenfalls fällt auf, dass der Flensburger Wasserturm mit herkömmlichen Wassertürmen nicht viel zu tun hat, zumindest was das Äußere angeht. Die Funktion, also die Sicherstellung der städtischen Wasserversorgung, ist natürlich identisch.

Der Wasserturm wurde im Jahr 1961 errichtet und, wie es der Name schon sagt, wird zur Wasserversorgung der Stadt eingesetzt. Noch heute ist er im Einsatz und gleicht die Spitzen aus. Seine Turmhöhe beträgt 37,5 m, die Nutzhöhe liegt bei rund 30 m. Er hat ein Fassungsvermögen von 1,5 Millionen Liter Trinkwasser und kann damit im Sommer die entstehenden Spitzen gut ausgleichen. In der Nacht wird der Speicher dann wieder aufgefüllt. Der Turm wurde von der Firma Philipp Holzmann AG errichtet und dem Architekten Fritz Trautwein entworfen. Aufgrund seines Aussehens nennen die Flensburger ihn auch liebevoll "Blumenvase".

In der wärmeren Jahreszeit, also von März bis September kann man den Wasserturm, besichtigen und von oben die schöne Aussicht über die Flensburger Förde und die Stadt genießen. Der Turm wurde 2010 restauriert und befindet sich daher in einem guten Zustand. Man kann die Aussichtsplattform über die Treppen oder bequemer per Fahrstuhl erreichen. Bei gutem Wetter kann man bis nach Dänemark blicken. Damit hat der Wasserturm auch Alleinstellungsmerkmal, da kein anderer Wasserturm Schleswig-Holsteins über eine Außenplattform für Besucher verfügt. Im Eingangsbereich ist eine kleine Ausstellung zur Geschichte des Wasserturms vorzufinden.

Neben dem Mürwiker Wasserturm gibt es noch einen kleineren Wasserturm auf der Westseite. Er befindet sich in der Mühlenstraße und hat eine Kapazität von rund 350.000 Litern Trinkwasser. Beide Wassertürme befinden sich auf gleicher Höhe, ca. 76 m über NN.

Wir waren leider im Winter dort und konnten daher den Wasserturm nicht betreten. Das werden wir aber so schnell wie möglich nachholen und dies an anderer Stelle berichten.


Adresse:

Wasserturm Flensburg
Am Volkspark
24943 Flensburg

Karte:

Kartenansicht "Der Wasserturm in Flensburg"

Umkreissuche:

Der Wasserturm in Flensburg