Winter an der Ostsee

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Winter an der Ostsee

Foto: Winter an der Ostsee


Ein richtiger Winter an der Ostsee sieht so aus: Die Ostsee bzw. das Noor ist zugefroren, der Himmel ist blau mit ein paar Wölkchen und es herrschen eisige Temperaturen. Zugegeben: Nicht jeder Winter kann das bieten. Aber wenn er mal zuschlägt, dann richtig. So wie hier an der Geltinger Birk in der Nähe von Grahlenstein kann es dann aussehen.

Wer die Region kennt, der wird die Stellen finden, die zuerst zufrieren. Dazu gehören Noore und Buchten, die vor dem Wind geschützt sind und so keiner großer Bewegung ausgesetzt sind. Das gilt sowohl für die Schlei als auch für die Ostsee. Das die gesamte Schlei zufriert, ist sehr selten, eine zugefrorene Ostsee gibt es quasi nie. Nur im Jahrhundertwinter 1978/1979 während der Schneekatastrophe musste auch die Ostsee kapitulieren. Eisplatten stapelten sich meterhoch an Land und auf dem Wasser.

Wir suchen bei normalen Wintern gerne die abgelegenen und geschützten Buchten auf. Dort herrscht Ruhe, oft kann man Tiere wie Schwäne und Enten beobachten und es gibt eigentlich immer ein tolles Motiv, insbesondere bei Sonnenaufgang oder Sonnenuntergang. Hier auf dem Foto ist z.B. ein Ferienhaus von Schloss Gelting sowie die Mühle Charlotte zu sehen. Ferienhäuser an der Ostsee finden Sie auch hier. Die Mühle Charlotte, ein Erdholländer aus dem Jahre 1826, diente hier als sogenannte Korn- und Schöpfmühle. Sie befindet sich in der Nähe des Parkplatzes und kann daher schnell angelaufen werden. Auch die Mühle wird als Ferienunterkunft genutzt.

Die Älteren unter Ihnen können sich vermutlich noch gut an den Winter 1978/1979 erinnern. Das war das Jahr der Schneekatastrophe, als alles anders war als normal. Nach einem plötzlichen Wetterumschwung schneite es ohne Ende und der Sturm trug dazu bei, dass sich meterhohe Schneewehen bildeten. Der Verkehr brach zusammen, Stromleitungen brachen zusammen, Häuser und deren Bewohner waren von der Außenwelt abgeschnitten. Die Bundeswehr musste mit Panzern unterstützen, um z.B. eingeschneite Autofahrer zu befreien oder Lebensmittel per Hubschrauber abwerfen. Eben ein richtiger Ausnahmewinter, der für Kinder ein toller Spielplatz aus ganz viel Schnee war.

Winter an der Ostsee: Planen Sie doch auch mal einen Urlaub im Winter bei uns. Sie werden dann die andere schöne Seite unserer Region zwischen Schlei und Ostsee hier entdecken.


Umkreissuche:

Winter an der Ostsee