Fischereihafen Kappeln bei Nacht

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Fischereihafen Kappeln bei Nacht

Foto: Fischereihafen Kappeln bei Nacht


Der Fischereihafen Kappeln ist auch bei Nacht einen Abstecher wert. So wie hier an einem extrem kalten Winterabend im Dezember kann es dann aussehen. Es war wie gesagt sehr kalt und auch windig. Zusätzlich dazu war es neblig, was man auf dem Foto auch sehen kann. Obwohl es fast stockdunkel, kann man doch die Schlei und die beleuchtete Schleibrücke gut erkennen bzw. erahnen. Dazu das Neonlicht der Hafenbeleuchtung und fertig ist das Schleibild bei Nacht.

Zugegeben: Um diese Uhrzeit ist am Kappelner Fischereihafen nicht sehr viel los, erst recht dann nicht, wenn es so ungemütlich war wie bei diesem "Fotoshooting". Man wird aber erstaunt sein, was denn aber doch los ist. Ganz alleine ist man dann auch nicht. In dieser Nacht fuhr z.B. noch ein Gabelstapler hin und her, der Sachen zu/von den Schiffen transportiert hat. Tote Hose kann man dazu dann auch nicht sagen...

Die Fischkutter und kleineren Fischerboote lagen im Fischereihafen und hatten sich vermutlich schon auf das Weihnachtsfest vorbereitet. Doch am nächsten Tag ging es dann schon früh am Morgen wieder in See. Frische Fische fangen für die lokalen Restaurants und fischverarbeitenden Betriebe in der Region. Frischer Fisch vom örtlichen Fischer, was kann es besseres direkt an der Küste geben?

Am Fischereihafen in Kappeln an der Schlei findet man hauptsächlich Fischerboote. So sagt es ja auch schon der Name. Die Küstenwache hat hier auch ihre Boote liegen. Was man hier nicht findet, sind Ausflugsschiffe, Angelkutter, Kümos oder Hobbysegler. Diese finden Sie weiter schleiaufwärts. Segelboote gibt es im Gästehafen und beim ASC zu sehen, die Ausflugsschiffe liegen kurz vor der Schleibrücke. Kurz hinter der Schleibrücke liegt hin und wieder noch ein Kümo, die Angelkutter oder auch die Pippilotta, ein grüner Traditionssegler.

Die Schleistadt Kappeln hat im Sommer und im Winter einiges zu bieten. Uns gefallen sogar alle vier Jahreszeiten hier im hohen Norden. Das Frühjahr ist herrlich, wenn die Natur an Schleu und Ostsee wieder grün wird. Dazu noch ein paar Stürme, de die See so herrliche aufwühlen. Der Sommer ist ein Traum, wenn die Sonne scheint. Dazwischen die Rapsblüte nicht vergessen. Im Herbst stürmt es so herrlich und im Winter ist es hier ruhig und manchmal auch schön weiß.

Willkommen in Kappeln, willkommen in Schleswig-Holstein!


Umkreissuche:

Fischereihafen Kappeln bei Nacht