--> Radfahren und Wandern am Nord-Ostsee-Kanal

Radfahren und Wandern am Nord-Ostsee-Kanal

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Radfahren und Wandern am Nord-Ostsee-Kanal

Foto: Radfahren und Wandern am Nord-Ostsee-Kanal


Radfahren und Wandern am Nord-Ostsee-Kanal, dafür eignet sich die Strecke von Ost nach West ideal. Der Nord-Ostsee-Kanal, Kurzform NOK, verbindet auf einer Länge von knapp 100 km die Westküste mit der Ostküste und quert oder teilt damit einmal das gesamte Bundesland Schleswig-Holstein. Es handelt sich um die meistbefahrene künstliche Wasserstraße der Welt, täglich sind hier über 100 Schiffe zu bewundern, vom Containerschiff bis zum Luxusliner. Dazu kommen die beiden Schleusenanlagen, die insgesamt 10 Brücken und natürlich die 14 Fähren, die ein schnelles Übersetzen ermöglichen.

Aber zurück zum Radfahren und zum Wandern entlang des NOK. Der Radweg verläuft den Großteil der Strecke direkt am Ufer entlang, an einigen Stellen muss man jedoch auch diesen Weg verlassen und etwas tiefer ins Landesinnere fahren. Der Radweg ist jedoch komplett ausgeschildert, so dass sich das Verfahren in Grenzen halten sollte. Wenn man sich in der Nähe des Ufers befindet, dann nutzt man den Spurplattenwegen der Wasser- und Schifffahrtsverwaltung, deren Dienstfahrzeugen man dann auch Vorfahrt gewähren muss. Solange jedoch das nicht der Fall ist, heißt es Augen aufmachen, um anderen Radfahren, Wanderern, Joggern, und Nordic Walkern auszuweichen. Sie sehen schon: Hier ist jede Menge los, und das wohl nicht zu Unrecht...

Es werden verschiedene geführte und nicht geführte Radtouren angeboten. Bei vielen handelt es sich um Mehrtagestouren, an denen man große Abschnitte oder sogar den ganzen Kanal entlang fährt. Da es quasi überhaupt keine Steigungen gibt, ist die Strecke für geübte Radfahrer sogar an einem Tag machbar, aber eben nicht unbedingt zu empfehlen. Wer möchte nicht eine Tour wie "Kanal Total - Erlebnistour auf der NOK-Route" (11 Tage), "Kanal-Biking - Nord-Ostsee-Kanal Schnuppertour" (4 Tage) oder "Erlebnis NOK Romantika" (2 Tage) kennenlernen, bei der man auch gleich was über die Region, die Sehenswürdigkeiten und Museen oder die Natur erlebt?

Und auch für Wanderer ist der Nord-Ostsee-Kanal-Wanderweg perfekt geeignet. Man erlebt zu Fuß den Wechsel der Landschaften, kann einzigartige Momente sofort im Bild festhalten und lernt so Schleswig-Holstein von seiner schönsten Seite kennen (wenn das Wetter mitspielt). Dadurch, dass die Strecke nicht sonderlich anspruchsvoll ist, können auch Kleinkinder mitlaufen. Aufgrund der Nähe zum Wasser sollten sie nur nicht unbeobachtet bleiben. Eine insgesamt sehr schön Strecke, die abwechslungsreich ist und bei der es viel zu entdecken gibt. Erwähnen möchten wir hier nur die Eisenbahnhochbrücke mit integrierter Schwebefähre und zugehöriger Schiffsbegrüßungsanlage in Rendsburg . Diese Brücke kann man auf dem Foto auch im Hintergrund sehen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Schleswig-Holstein-Urlaub und bei einer Radtour oder Wanderung entlang des Nord-Ostsee-Kanals!


Umkreissuche:

Radfahren und Wandern am Nord-Ostsee-Kanal