--> Ausblick aufs Kornfeld

Ausblick aufs Kornfeld

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Ausblick aufs Kornfeld

Foto: Ausblick aufs Kornfeld


Ein ganz typisches Bild aus dem Sommer in der Region Angeln: Eine Parkbank befindet sich "im nichts". Wobei das "im nichts" natürlich im positiven Sinne gemeint ist. Zwischen den landwirtschaftlichen Feldern gibt es eine kleine Straße, die sowohl von dem Anliegern als auch von den Landwirten genutzt wird. Da die Straße sehr eng ist, muss man hier aufpassen. Hinter jeder Kurve und jedem Knick kann ein Traktor oder auch ein Mähdrescher warten.

Die Parkbank ist aber eher für Spaziergänger und Radfahrer gedacht. Denn hier abseits des Trubels hat man seine Ruhe und man kann die Natur pur genießen. Und zwar genau so, wie man es auf dem Foto sehen kann. Der Ausblick ja sogar Weitblick ist fantastisch, die leicht hügelige Landschaft ist erkennbar. Wälder und Knicks unterbrechen die Felder und Koppeln, die sich traumhaft in die Landschaft einbetten. Das gelb-braune Kornfeld steht kurz vor der Ernte und strahlt einen geradezu an.

Die Regionen Angeln und Schwansen sind natürlich durch die Gewässer Schlei und Ostsee geprägt. Außerdem sind die Städte Schleswig, Eckernförde, Kappeln sowie die Ferienorte wie Damp oder die Fischerorte wie Maasholm und Arnis bekannt und einen Abstecher wert. Wer jedoch die Natur liebt und nicht immer und zu jeder Zeit am Wasser sein muss, den empfehlen wir einen Trip ins Landesinnere. Und wenn es nur für eine Partie Golf ist...

Was man auf dem Foto nicht sieht: Schräg hinter der Parkbank befindet sich ein großes Windrad. Da wir mindestens immer eine leichte Brise haben, dreht sich das Windrad quasi rund um die Uhr. Dabei macht es natürlich Geräusche, die aber nicht so laut sind, dass man es hier nicht aushalten könnte. Und je nachdem wie die Sonne steht, kommt alle paar Sekunden der Schatten der Flügel hier vorbei. Das ist alles nicht beunruhigend, es ist nur auf dem Bild nicht zu sehen.

Die Parkbank steht übrigens in Dollrottfeld. Wenn man aus Kappeln über die B201 nach Süderbrarup fährt, dann die erste Straße links fahren. Die Straße heißt Süderfeld und auf der rechten Seite befindet sich das Windrad und auch die Parkbank.


Umkreissuche:

Ausblick aufs Kornfeld