--> Uferschwalbe an der Steilküste

Uferschwalbe an der Steilküste

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Uferschwalbe an der Steilküste

Foto: Uferschwalbe an der Steilküste


Unsere Uferschwalben kann man insbesondere an der Steilküste von Schönhagen beobachten. Wir waren im Mai dort und haben dutzende Uferschwalben kommen und gehen sehen. Auch wenn an in dieser Zeit ein Rapsfeld mit der Ostsee im Hintergrund fotografieren möchte, erwischt man sicherlich auf einem der Fotos eine Uferschwalbe im Bild. Uferschwalben an der Ostsee, einfach herrlich diese Tiere hier zu haben.

Uferschwalben gehören zur Gattung der Riparia die wiederum zur Familie der Schwalben (Hirundinidae) gehört. Die zugehörige Unterordnung sind die Singvögel (Passeres) und gehören damit zur Ordnung der Sperlingsvögel (Passeriformes). Uferschwalben sind die kleinste Schwalbenart, sie werden nur ca. 12-13 cm lang/groß können dafür aber bis zu 50 km/h schnell fliegen. In den Wintermonaten ziehen die Uferschwalben sich in wärmere Gefilde zurück, Zentralafrika, Nordwestafrika und Südamerika sind ihr Ziel.

Was auf dem Foto nicht so gut rauskommt sind die vielen Löcher bzw. Röhren (also die Nester), die in die Steilküste reingebaut wurden. Vom Wasser aus gesehen ist die Steilküste an si einer Stelle quasi durchlöchert wie nach einem Schusswechsel mit einem größeren Kaliber. Es kann einem schon fast Angst machen, die Steilküste an dieser Stelle zu betreten. So viele Löcher sind in der Wand vorhanden.

Wer sich also Uferschwalben mal live und in Farbe anschauen möchte, der sollte ca. in den Monaten Mai - September ins Ostseebad Schönhagen kommen und dort die Steilküste aufsuchen. Die Uferschwalben findet man von ganz allein...

P.S. Die Uferschwalbe war in Deutschland "Vogel des Jahres 1983".


Umkreissuche:

Uferschwalbe an der Steilküste