--> Fahrradfahrer an der Klappbrücke

Fahrradfahrer an der Klappbrücke

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Fahrradfahrer an der Klappbrücke

Foto: Fahrradfahrer an der Klappbrücke


Diese Fahrradfahrer haben gerade die Klappbrücke in Lindaunis von Schwansen nach Angeln überquert. Dass wir uns hier in Angeln befinden, kann man an dem großen Gegengewicht aus Beton erkennen. Neben dem Bahnverkehr und dem Autoverkehr überqueren auf dieser Brücke also auch Radfahrer die Schlei. Die Klappbrücke Lindaunis ist neben der Kappelner Klappbrücke ist einzige Möglichkeit, die Schlei per Brücke zu überqueren.

In den Sommermonaten nutzen viele Radfahrer die Gelegenheit, die Schleiseite in Lindaunis zu wechseln. Das bietet sich hier an, da es an dieser Stelle nichts kostet und Lindaunis auch in vielen Radstrecken als Wegstreckenpunkt verzeichnet ist. Von Lindaunis aus kann man mit dem Rad auch zu vielen touristischen Zielen an der Schlei aufbrechen, da es geografisch optimal liegt. Alleine in Lindaunis gibt es ja schon Ausflugsziele wie die Landarztpraxis oder die historische Klappbrücke selbst.

Die Klappbrücke Lindaunis ist eine kombinierte Brücke für den Zug- und Individualverkehr. Sie wurde 1927 als Stahlgitter-Kastenkonstruktion für den Auto-, Eisenbahn- und Schiffsverkehr freigegeben. Seit 1975 erfolgt die Öffnung der Klappbrücke hydraulisch. 1997 wurde die Klappbrücke als denkmalgeschützte Brücke eingestuft. Die Öffnung der Brücke erfolgt immer 15 Minuten vor Voll, sofern es Bedarf gibt.

Radfahrer müssen beim Überqueren jedoch aufpassen. Es passieren hier jeden Sommer Stürze, die nicht immer ganz glimpflich ausgehen. Die Unfälle passieren, wenn man mit dem Vorderrad in die Bahnschienen kommt und man eigentlich leicht seitwärts fahren möchte. Dann ist in den meisten Fällen ein Sturz nicht mehr vermeidbar. Um dies zu vermeiden, hier folgender Tipp: Lenken sie auf der Brücke hart ein, biegen sie quasi auf die andere Fahrbahnseite ab. Dann steht das Vorderrad nahezu quer zu den Schienen und das Rad kann nicht mehr hinein gelangen.

Die Überquerung der Klappbrücke in Lindaunis auf dem Fahrrad ist ein Erlebnis für sich und nicht mit einer Überfahrt mit dem Auto vergleichbar. Probieren Sie es aus, es lohnt sich.


Umkreissuche:

Fahrradfahrer an der Klappbrücke