Das Kamerateam vom Landarzt im Einsatz

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Das Kamerateam vom Landarzt im Einsatz

Foto: Das Kamerateam vom Landarzt im Einsatz


Hier kann man einmal das Kamerateam im Einsatz sehen, die für die Landarztszenen 2011 verantwortlich waren. Meist stehen die Leute ja im Hintergrund und lassen den Schauspielern den Vortritt. Wir möchten an dieser Stelle auch einmal zeigen, wie die Kamera aussieht, wie sich die Kamera bewegt und was alles benötigt wird, damit der Landarzt im Fernsehen so zu sehen ist, wie wir es gewohnt sind. Der Spruch "Ein Bild sagt mehr als tausend Worte" passt hier leider nicht ganz. Die Kamera war auf Schienen aufgestellt, damit sie mit der Szene mitfahren konnte und es keine unschönen bzw. ruckartigen Bewegungen gab. Mit den schwarzen Klappen oben, links und rechts wir das Objektiv vor schräg einfallendem Sonnenlicht geschützt. An diesem Tag hatte man sogar einen großen Reflektor vom ca. 6 qm aufgebaut, der das Sonnenlicht auf die Szene gerichtet hatte. Wer auf dem Bild genau welche Rolle hat, wissen wir leider auch nicht. Aber irgendwie stehen an jedem Ort immer mehrere Personen zusammen, die es am Ende schaffen, dass die Szene perfekt im Kasten ist. Ein perfekt eingespieltes Team eben.

Interessant war zu sehen, wie man die Kamera genau positioniert und dann die exakte Entfernung zur Szene feststellt. In unserem Fall wurde eine Szene im/mit einem Auto gedreht. Prof. Bergmann fuhr den Wagen und Maren Jantzen stieg ein. Von unserem Standpunkt sah es so aus, als ob beide Positionen der Schauspieler mit einem Maßband vermessen wurden und anhand dessen wahrscheinlich die Blende für die Szene ausgewählt wurde. Interessant war weiterhin zu sehen, dass eine Szene mehrfach gedreht wird. Dabei werden nacheinander unterschiedliche Perspektiven gefilmt, wobei jede Ansicht auch mehrfach gedreht wird bzw. hier wurde. Bei der Zusammenstellung werden dann die besten Ausschnitte für die Folge verwendet.

Im Hintergrund ist der Geschäftswagen des Gasthofs Jantzen zu sehen. Es ist deutlich die Werbung "Gasthof Jantzen Partyservice" zu sehen. Dieses Serienauto ist wahrscheinlich von einem lokalen Autohaus angemietet, genau wie viele andere Fahrzeuge des Filmteams. Darauf deuten zumindest die Kennzeichen hin, die alle das FH beinhalten.

Wir wünschen Ihnen, dass Sie auch mal bei den Dreharbeiten zuschauen können. Lange Zeit passiert oft nichts. Aber wenn es los geht, dann wird es umso interessanter.

Nachtrag 10/2012:
Der Landarzt wurde nach 25 Jahren vom ZDF eingestellt. Damit ist die Serie aus Deekelsen und den Doktoren Matthiesen, Teschner und Bergmann beendet.


Umkreissuche:

Das Kamerateam vom Landarzt im Einsatz