--> Der perfekte Ort zum Ausruhen: Die Schlei

Der perfekte Ort zum Ausruhen: Die Schlei

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Der perfekte Ort zum Ausruhen: Die Schlei

Foto: Der perfekte Ort zum Ausruhen: Die Schlei


Wer sucht ihn nicht, den perfekten Ort zum Ausruhen? Vielleicht haben wir ihn gefunden. So ein Ort inmitten der Schlei sieht jedenfalls klasse aus. Hier beim ASC in Kappeln stehen vier Parkbänke quasi direkt auf der Schlei. Von hier hat man einen prima Blick auf die Kappelner Schleibrücke. Dies ist insbesondere bei der Brückenöffnung, der Öffnung der Klappbrücke, sehr interessant.

Die Schlei bietet jedoch viele weitere gute Möglichkeiten, die Seele baumeln zu lassen und einfach nur zu entspannen bzw. sich auszuruhen. Wer schon einmal an der Schlei war, der wird die vielen Möglichkeiten und damit vielen Parkbänke entlang der ca. 42 km langen Schlei zu schätzen wissen. Und wer die Schlei noch nicht kennt, der hat bis jetzt etwas versäumt und sollte dies so schnell wie möglich nachholen.

Die Region zwischen Schlei und Ostsee ist immer eine Reise wert. Es gibt hier alles, was der Naturliebhaber, die Wasserratte, der maritime Fan, der Erholungssuchende etc. sucht. Die Region ist im Einklang mit der Natur. Die Schlei wurde z.B. 2008 zum Naturpark ernannt. Im Bereich der Schlei und der angrenzenden Ostsee gibt es einige Naturschutzgebiete (z.B. Geltinger Birk, Schleimünde, Schwansener See, Reesholm), es gibt hier Steilküsten und naturbelassene Strände, historische Orte wie z.B. den Wikingerort Haithabu bei Schleswig oder eben einfach nur Rad- und Wanderwege, die an schönen Ecken vorbei führen.

Viele Häfen haben Parkbänke auf den Bootsstegen oder an Land. In Maasholm z.B. kann man am Ufer sitzen und entweder einen Blick auf den Fischereihafen, den Yachthafen oder die Schlei werfen. Das ist mindestens genau so entspannend, wir hier beim ASC. Aber auch beim ASC findet man entlang des Wander- und Radwegs Bänke in der Nähe der Schlei, die man für die Pause nutzen kann.

Da der Steg, die Parkbänke sowie der gesamte Hafen dem ASC gehören, ist eine Benutzung der Parkbänke wahrscheinlich nur Mitgliedern bzw. Gästen des Hafens gestattet. Bitte beachten Sie die Hausordnung des ASCs.


Umkreissuche:

Der perfekte Ort zum Ausruhen: Die Schlei