Sieseby an der Schlei

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Sieseby an der Schlei

Foto: Sieseby an der Schlei


Sieseby an der Schlei wird als "das romantische Dorf" an der Schlei bezeichnet. Ein Besuch reicht, um diese Bezeichnung zu verstehen. Sieseby befindet sich ca. etwa 12 km südwestlich von Kappeln. Es zeichnet sich neben seiner Lage direkt an der Schlei auch durch seine vielen idyllischen Reetdachhäuser/Fachwerkhäuser aus. Eben richtig romantisch.

Sieseby gehört zur Gemeinde Thumby und somit auch zum Kreis Rendsburg-Eckernförde. Da Sieseby südlich der Schlei liegt, gehört es auch zur Region Schwansen. Auf der anderen Seite der Schlei heißt die Region übrigens Angeln. Erstmals erwähnt wurde Sieseby bereits 1267 als Siceby. Das gesamt Dorf steht seit dem Jahr 2000 als Flächendenkmal unter Denkmalschutz.

Auf dem Foto ist die Hauptstr. in Sieseby zu sehen: die Dorfstr. Alleine in der Dorfstr. stehen mehrere Reetdachhäuser, die teilweise schon mehrere hundert Jahre alt sind. Sie sind meist in weiß gehalten und machen bei guten Wetter sprich blauem Himmel einen tolles Bild. In der Dorfstr. findet man in Sieseby u.a. den Traditionsgasthof für Gourmets Schlie Krog, den Landgasthof Alt Sieseby und das kunsthuset, in dem sich fünf Kunsthandwerker zusammengefunden haben.

Sieseby verfügt über einen eigenen Schiffsanleger für Ausflugsfahrten auf der Schlei, eine romanische Feldsteinkirche aus dem 12. Jahrhundert sowie viele viele kleine und große Details, die das Dorf so sehenswert machen. Daher wohl auch der Begriff "Perle an der Schlei". Eben typisch Sieseby.


Umkreissuche:

Sieseby an der Schlei