--> Steg und Boote an der Schlei

Steg und Boote an der Schlei

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Steg und Boote an der Schlei

Foto: Steg und Boote an der Schlei


Dieser Bootssteg mit seinen drei Booten befindet sich an der Schlei oder besser gesagt direkt am Wormshöfter Noor. Am kleinen Schild kann man erkennen, dass das Betreten der Brücke (für Unbefugte) verboten ist. Dies hängt meist damit zusammen, dass die kleinen Brücken bzw. Stege in Privatbesitz sind und man daher fremde Besucher nicht so gerne sieht. Wer will schon fremde Leute in seinem Garten rumlaufen sehen?

Dieser Bootsteg ist eher für kleine Boote vorgesehen. D.h. Segel- oder Motorboote können hier aufgrund des Tiefgangs wahrscheinlich nicht festmachen. Doch dafür können kleine Ruderboote und kleinere Segelboote wie Optis, Jollen oder ähnliche hier perfekt festmachen. Zum Üben eignet sich das Wormshöfter Noor aufgrund seiner Lage ebenfalls perfekt. Hier kann man sowohl das Rudern als auch das Segeln oder Surfen nahezu perfekt lernen. Nicht umsonst gibt es hier in der Hauptsaison auch eine Surfschule, die dann ihre Dienste anbietet.

Wenn man am Ortseingang von Maasholm den Wagen stehen lässt und sich zu Fuß entlang der Schlei auf den Weg macht, dann kommt man an vielen kleinen Stegen vorbei. Entlang dieses Wanderwegs/Rundwegs gibt es auch einige Parkbänke, auf denen man sich ausruhen kann. Dazu dann der Ausblick auf die Schlei, im Sommer verbunden mit vielen Motor- und Segelbooten, das macht einen Urlaub wirklich zu einem Erholungsurlaub.

Auf dem Foto sieht man, dass an diesem August-Tag eine steife Brise wehte und das Wetter eher an Herbst erinnerte. Das Noor ist von Wind etwas aufgewühlt, was die meiste Zeit eben nicht der Fall ist. Der Himmel ist voller Wolken, die dem blauen Himmel aber immer noch ein wenig Platz geben, damit die Sonne von Zeit zu Zeit ein paar Sonnenstrahlen scheinen lassen kann.

Den kleinen Fischerort Maasholm sollten Sie sich bei einem Besuch auf keinen Fall entgehen lassen. Es lohnt sich!


Umkreissuche:

Steg und Boote an der Schlei