Verschönerungsverein Kappeln

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Verschönerungsverein Kappeln

Foto: Verschönerungsverein Kappeln


Der Verschönerungsverein in Kappeln kümmert sich, wie es der Name schon sagt, um die Verschönerung der Stadt Kappeln. In über 100 Jahren hat der Verein es sich zur Aufgabe gemacht, das Kappelner Stadtbild zu Land und zu Wasser zu verbessern und dadurch für Urlauber aber auch für Einheimische attraktiver zu machen. Um es gleich vorweg zu nehmen: Das ist voll und ganz gelungen!

Eine der erste Aktivitäten war die Baumbepflanzung an der Kastanienallee, am Wassermühlenholz, an der Schleswiger Straße und am Lusthof. Diese Veränderungen von damals sind noch heute sichtbar. Sichtbar ist auch eine der Attraktionen Kappelns: der Heringszaun. Auch dafür macht sich der Verschönerungsverein Kappeln stark. Dabei geht es weniger um die Verschönerung als viel mehr um den Erhalt dieses einzigartigen Heringszauns in ganz Europa. Einer der ganz bekannten war Gerhard Zander, der sich über 30 Jahre und bis zu seinem Tod 2010 um die Pflege des Heringszauns gekümmert hat. Mit dem aktiven Erhalt des Heringszauns wurde auch das bekannte Kappelner Stadtfest geboren: die Heringstage. Diese finden seit 1979 alljährlich am Himmelfahrtwochenende statt. Höhepunkt ist die Heringswette, aus der die Heringstag-Königin und der Heringstag-König hervorgehen.

Weitere Aktivitäten hat der Verein z.B. an der Mühle Amanda (Anstrahlung) und der Kappelner Nikolaikirche (ebenfalls Anstrahlung) vollbracht. Des weiteren wurden verschiedene Parkbänke errichtet, der Deekelsenplatz bepflastert, die Kompassrose am Fährberg installiert (siehe Foto) sowie der Brunnen am Deekelsenplatz verschönert. Für 2011 sah die Liste u.a. wie folgt aus: Am Schwansener Brückenkopf soll eine Wassertonne und ein Anker als Blickfang aufgestellt werden, Errichtung weiterer Parkbänke, sowie die Betreuung des Heringszauns und der Heringswette.

Der Kappelner Verschönerungsverein hat der Stadt seine Handschrift aufgedrückt. Ohne ihn, wäre die Stadt um einige Attraktionen ärmer. Kommen Sie nach Kappeln und machen Sie sich selbst ein Bild, was der Verschönerungsverein alles geleistet hat. Sie werden es nicht bereuen.


Adresse:

Verschönerungsverein Kappeln
Arnisser Blick 8
24376 Kappeln

Email:

info@verschoenerungsverein-kappeln.de

Homepage/Link:


Karte:

Kartenansicht "Verschönerungsverein Kappeln"

Umkreissuche:

Verschönerungsverein Kappeln