--> Einsamer Strandkorb am Ostseestrand

Einsamer Strandkorb am Ostseestrand

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Einsamer Strandkorb am Ostseestrand

Foto: Einsamer Strandkorb am Ostseestrand


Dieses Bild macht doch Lust auf "Urlaub an der Ostsee", oder? Ein einsamer Strandkorb am Ostseestrand, im Wasser zeichnen sich die Bojen des bewachten Badestrandes ab und im Hintergrund segeln die Segelboote mehr oder weniger um die Wette.

Das Foto ist am frühen Morgen im Ostseebad Schönhagen entstanden. Man kann im Sand noch gut die Radspuren erkennen, die bei der Strandreinigung und dem Transportieren der Strandkörbe hinterlassen werden. Die Strandkörbe stehen zwar morgens am Strand, sind aber noch abgeschlossen. Es ist eine Art Holzgitter vor die Sitzfläche gehängt, die sich nur mit einem Schlüssel entfernen lässt. Von hinten, wie auf dem Foto zu sehen, sieht der Strandkorb aus wie jeder andere auch. Die Strandkörbe können vor Ort gemietet werden. Bitte erkundigen Sie sich vor Ort nach den aktuellen Bedingungen.

Wie schon kurz erwähnt, sieht man im Wasser zwei farbige Bojen. Die erste Boje begrenzt den Nichtschwimmerbereich, die hintere Boje begrenzt den bewachten Badestrand. Der Strand im Ostseebad Schönhagen wird in der Hauptsaison von der DLRG bewacht. Inzwischen erfolgt der DLRG-Betrieb gemeinsam mit dem Nachbarstrand in Weidefeld. In Schönhagen gibt es einen Wachturm, der nicht auf dem Bild abgebildet ist. Ein bewachter Badestrand gibt eine gewisse Sicherheit, gerade auch bei stärkerem Wellengang.

Im Hintergrund sind mehrere Segelboote zu sehen bzw. zu erahnen. Bei gutem Wetter ist hier "die Hölle" los. Es herrscht dann viel Betrieb, was vom Strand aus aber nett anzuschauen ist. Ein weiteres Highlight ist das Sperrgebiet der Bundesmarine, welches sich in sicherer Entfernung aber Sichtweite vom Badestrand befindet. Mit etwas Glück, kann man bei einer Marineübung evtl. sogar mit Luftunterstützung zuschauen. Hier werden z.B. das Ziele treffen geübt aber auch Erprobungen durchgeführt.

Der Schein auf dem Bild trügt ein wenig. Es gibt natürlich noch weitere Strandkörbe am Strand und tagsüber ist der Strand auch gut besucht. Diese Idylle auf dem Foto kann man jedoch gut im Kopf abspeichern und bei Bedarf wieder abrufen. Einen schönen und erholsamen Urlaub!


Umkreissuche:

Einsamer Strandkorb am Ostseestrand