--> Ostsee Info-Center in Eckernförde

Ostsee Info-Center in Eckernförde

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Ostsee Info-Center in Eckernförde

Foto: Ostsee Info-Center in Eckernförde


Das Ostsee Info-Center ist eine der neuesten Errungenschaften in Eckernförde. Das Ostsee Info-Center steht direkt an der Eckernförder Bucht. Damit passt der Standort ideal zur Thematik Meer. Das Gebäude wurde im Mai 2008 fertiggestellt und hat seit dem die Tore geöffnet. Betrieben wird das Info-Center von dem Verein Umwelt, Technik, Soziales e.V. (UTS).

Im Erlebniscenter erfährt man alles rund um das Meer und dessen Bewohner. In drei Aquarien wird die Unterwasserwelt der Ostsee nachgestellt, von der Flashwasserzone bis hin zur Tiefwasserzone. Ein virtueller Spaziergang zeigt den Meeresgrund und ein Landschaftsmodell den Uferzonenbereich Steilküste, Salzwiese und Strand.

Ganz besonders interessant ist aber das Fühlbecken. Hier darf und soll man sogar die Meeresbewohner anfassen. Das alles aber natürlich nur unter Anleitung und ständiger Beobachtung. Betasten kann man in dem 3 m breiten, 4 m langen und 40 cm tiefen Fühlbecken z.B. Plattfische, Strandkrabben oder auch Seesterne. Die Kinder und vielleicht auch die Erwachsenen werden von dieser Art des Kennenlernens begeistert sein.

Für die ganzen "Harten" unter den Besuchern gibt es auch noch eine Flachwasser-Erlebnisprogamm am Strand der Eckernförder Bucht. Außerdem werden Fangfahrten mit dem Fischkutter ECKE4 angeboten sowie der Kutter Klara, der für die virtuelle Fahrt im Ostsee Info-Center zur Verfügung steht.

Zu Recht lautet das Motto hier: Meer erleben, Meer begreifen, Meer lernen, Meer gestalten, Meer erfahren, Meer schmecken...

Seit 2010 gibt es hier neue Gäste: zwei Katzenhaie. Ja, wirklich echte Haie!


Adresse:

Ostsee Info-Center
Jungfernstieg 110 (Am Seesteg)
24340 Eckernförde

Email:

info@ostseeinfocenter.de

Homepage/Link:


Karte:

Kartenansicht "Ostsee Info-Center in Eckernförde"

Umkreissuche:

Ostsee Info-Center in Eckernförde