--> Wetterstation aus der Wikingerzeit

Wetterstation aus der Wikingerzeit

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Wetterstation aus der Wikingerzeit

Foto: Wetterstation aus der Wikingerzeit


In Arnis findet man eine Wetterstation aus der Wikingerzeit. Zumindest ist sie so betitelt. Laut den Angaben auf der Hinweistafel stammt sie aus der Wikingerzeit im 8. Jahrhundert.

Folgende wichtigen Erkenntnisse sind auf der Tafel aufgeführt:

Stein naß: Regen
Stein weiß: Schnee
Stein trocken: Sonne
Stein unsichtbar: Nebel
Stein bewegt sich: Sturm
Stein runtergefallen: Erdbeben
Stein dampft: Hitze nach Regen

Wer hätte das gedacht?!?

Wir denken, man sollte das Ganze mit einem kleinen Augenzwinkern betrachten, da es diese Art von Wetterstationen (Wettersteinen) an mehreren Orten in Schleswig-Holstein findet (z.B. auch am Westerhever Leuchtturm als Westerhever Wetterstein für Touristen käuflich erwerbbar).


Umkreissuche:

Wetterstation aus der Wikingerzeit