Idylle an der Schlei

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Idylle an der Schlei

Foto: Idylle an der Schlei


Die Idylle an der Schlei kann man in der Tat finden. Und zwar gleich mehrfach und an den verschiedensten Stellen entlang der Schlei. Die Schlei bietet sich für ein idyllisches Plätzchen gerade nur so an. Entlang des ca. 42 km langen Ostseefjords gibt es so viele kleine und auch versteckte Plätzchen, an denen man sich erholen und ausspannen kann.

In der wärmeren Jahreszeit ist auf der Schlei ein reges Treiben zu beobachten. Segel- und Motorboote reihen sich aneinander, Surfer sind unterwegs und natürlich auch Paddel- und Ruderboote, sowie Kajaks und Kanus. Im Sommer kann man in der Schlei sogar baden, so dass auch die Kleinsten unter uns ihren Spaß haben. Im Winter ist die Schlei an ruhigeren Stellen auch hin und wieder zugefroren, so dass man dann auch Schlittschuhlaufen kann.

Das Foto ist zwischen Lindaunis und Gunneby entstanden. Es zeigt sehr schön die Felder, die bis an die Schlei ranreichen. Auf der Schlei ist das Segelschiff in voller Aktion und im Hintergrund kann man die andere Schleiseite (in der Nähe von Gut Stubbe), in diesem Fall die Region Schwansen, sehen.

Wir empfehlen Ihnen neben den bekannten Zielen und Städten auch mal einen Ausflug über kleine Feldwege zu unternehmen. Dadurch ergibt sich die Gelegenheit, an Orten und idyllischen Plätzen vorbeizukommen, an denen man seine Ruhe hat. Außerdem bekommt man durch solche abgelegenen Orte oft einen ganz anderen Eindruck.


Umkreissuche:

Idylle an der Schlei