--> Badestrand in Gunneby

Badestrand in Gunneby

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Badestrand in Gunneby

Foto: Badestrand in Gunneby


Der Badestrand in Gunneby ist eine kleine aber ruhige Badestelle an der Schlei nördlich des Gunnebyer Noors. Der Strand ist umgeben von einem kleinen Schilfgürtel, einige wenige Parkplätze sind auch vorhanden. Eine kleine WC-Anlage ist auch aufgestellt.

Von Zeit zu Zeit wird am Ufer etwas Sand aufgeschüttet, um das Flair beim Baden und Sonnen etwas anzuheben. Von den Badegästen wird bemängelt, dass es keinen Steg gibt, über den man ins tiefere Wasser gehen kann und auch mal sein Schlauchboot reinlassen kann. In Ufernähe gibt es Steine, die den Badespaß etwas verringern können.

Die Badewasserqualität ist gut bis sehr gut, es werden mind. die Grenzwerte meist jedoch auch die Richtwerte unterschritten (siehe dazu auch den Link weiter unten).

Der Weg zum Badestrand ist gut ausgeschildert und gut zu finden (kurz vor dem Ortsausgang rechts abbiegen). Wer schon Gunneby gefunden hat, der wird den Weg zur Schlei auch finden...

Zu Erwähnen ist noch, dass der kleine Strand unbeaufsichtigt ist, also keine Wasserretter (z.B. DLRG) vor Ort sind.


Umkreissuche:

Badestrand in Gunneby