Angelerlaubnis für Schlei und Ostsee

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Angelerlaubnis für Schlei und Ostsee

Foto: Angelerlaubnis für Schlei und Ostsee


Eine Angelerlaubnis ist sowohl für die Schlei als auch für die Ostsee notwendig. Eines sei jedoch gleich vorweg gesagt: Wir können Ihnen nicht sagen, wann welcher Fisch wo gefangen wird. Dazu sollten Sie sich auf den einschlägig bekannten Angelseiten informieren.

Aber nun zurück zum Angeln auf der Schlei bzw. der Ostsee. Wir haben bei der Stadt Kappeln angefragt und folgende Information erhalten:

-Sie finden zum Angeln keine besonderen Fanghinweise, weil es die bei uns (der Stadt Kappeln, Anm. d. Red.) so nicht gibt. Zander und Hecht werden hier gar nicht gefangen. Zu beachten ist: Sie müssen einen gültigen Fischereischein bei sich führen. Damit können Sie ohne Probleme in der Ostsee und Nordsee angeln. Bei Zusatz- oder Privatgewässern, wie der Schlei, muss ein Zusatzangelschein gekauft werden. Ich (die Stadt Kappeln, Anm. d. Red.) kann Ihnen das Teilstück in der Schlei, Schleimünde-Arnis-Kirche verkaufen. Gefischt wird während der Heringsaison mit einer Handangel bis zu 5 Haken. Auf Hering, Plötz (Rotauge), Scholle und Aal. Für Angler, die keinen Fischereischein besitzen, kann einmalig im Kalenderjahr eine Ausnahmegenehmigung für 40 Tage ausgestellt werden. Diese hat die Funktion, den Fischereischein zu ersetzen, den man ja nur durch Prüfung erwirbt. Die Ausnahmegenehmigung bekommen nur Gäste, die ihre Hauptwohnung nicht in Schleswig-Holstein haben. Nachweis ist der gültige Personalausweis.-

Wir möchten uns an dieser Stelle bei der Stadt Kappeln, besonders bei Frau Jürgensen, für diese offizielle Auskunft bedanken.

Auf dem Foto ist Gerd Zander zu sehen, der zu den Heringstagen (hier 2007) die Netze für die Heringswette in Kappeln einholt.


Adresse:

Stadt Kappeln -Rathaus-
Reeperbahn 2
24376 Kappeln

Email:

www.stadt-kappeln.de

Homepage/Link:


Karte:

Kartenansicht "Angelerlaubnis für Schlei und Ostsee"

Umkreissuche:

Angelerlaubnis für Schlei und Ostsee