--> Bierakademie Kappeln

Bierakademie Kappeln

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Bierakademie Kappeln

Foto: Bierakademie Kappeln


Die Bierakademie in Kappeln wurde 1983 gegründet. Der offizielle Name lautet Alt Kappeln Gastronomie. Bekannt geworden ist die Bierakademie auch über die Kappelner Stadtgrenzen hinaus durch sein sog. Bierdiplom. Aber dazu später mehr.

Die Bierakademie befindet sich inmitten in der Kappelner Innenstadt, nicht weit vom Kappelner Hafen entfernt. Neben der gemütlichen und urigen Inneneinrichtung verfügt die Bierakademie auch über einen Kaffee- oder Biergarten, der hauptsächlich in den Sommermonaten geöffnet hat. Neben den alkoholischen Getränken werden im alt Kappeln auch Fleisch- und Fischgerichte angeboten. Die Spezialität des Hauses sind die -Alt Kappeln Spare-Ribs-.

Um ein Akademiker zu werden, muss man nicht unbedingt eine deutsche Hochschule besuchen. Man kann auch zum Akademiker werden, in dem man das Bierdiplom in die Bierakademie macht. Der Abschluss lautet dann Bierakademiker. Was muss man dafür tun? Nun gar nicht so viel. Einfach die Fassbiere einmal rauf und wieder runter trinken und schon hat mal das Diplom in der Tasche. Und das nach nur 3l Bier (2x 5 verschiedene Sorten a 0,3 Liter). Folgende Biersorten nehmen am Bierdiplom teil: Jever Pils, Veltins Pilsener, Flensburger Dunkel, Andechser Klosterbräu, Guinness (Stand 2008).

Die Bierakademie bzw. Alt Kappeln Gastronomie nennt sich auch -Institut für Bierologie und Hektoliteratur-, in dem täglich die oben beschriebenen -Seminare- angeboten werden.


Adresse:

Alt Kappeln Gastronomie GmbH
Poststraße 13
24376 Kappeln

Email:

info@bierakademie-kappeln.de

Homepage/Link:


Karte:

Kartenansicht "Bierakademie Kappeln"

Umkreissuche:

Bierakademie Kappeln