--> Mühle -Hoffnung- in Munkbrarup

Mühle -Hoffnung- in Munkbrarup

Schlei-Ostsee-Urlaub

Urlaub zwischen Schlei und Ostsee - Eine Region zum Verlieben.

Mühle -Hoffnung- in Munkbrarup

Foto: Mühle -Hoffnung- in Munkbrarup


Die Mühle -Hoffnung- steht in Munkbrarup, etwa 10 km östlich von Flensburg. Bei der Mühle Hoffnung handelt es sich um einen Kellerhölländer aus dem Jahre 1868. In dem Jahr wurde die Mühle in Munkbrarup erneut aufgebaut. Zuvor (ab 1845) hatte sie ihr zuhause in Meierwik, nur einige Kilometer von Munkbrarup entfernt. 1979 wurde der Kellerholländer umfassend restauriert.

Sie hat 4 Flügel, wobei jeder Flügel eine Länge von 10 m besitzt. Der Unterschied zwischen einer Galerieholländermühle und einem Kellerholländer ist, dass das erste Geschoss bei einem Gallerieholländer von einer Gallerie umgeben wird.

Die Mühle ist in Besitz der Familie Pagel. Führungen werden in der Sommerzeit auch für kleine Gruppen angeboten. Bitte wenden Sie sich dazu an die angegeben Adresse. Die Mühle befindet sich noch heute im Betrieb.

Als zusätzliches Highlight finden in der Mühle auch Trauungen statt. Wer also in einer Mühle heiraten möchte, kann neben der Kappelner Mühle auch die Mühle in Munkbrarup wählen.

Das Foto wurde uns 2011 freundlicherweise von Frau Christel Pagel zur Verfügung gestellt.


Adresse:

Mühle "Hoffnung"
Auberg 6
24960 Munkbrarup

Email:

info@muehle-hoffnung.de

Homepage/Link:


Karte:

Kartenansicht "Mühle -Hoffnung- in Munkbrarup"

Umkreissuche:

Mühle -Hoffnung- in Munkbrarup